Gesundheit

Wirkstoffe – Was enthält das DeLaVie?

  • Vitamin A unterstützt die Revitalisierung der Haut und Augen.
  • Vitamin C gilt als Unterstützung für ein starkes Immunsystem und einen ausgeglichenen Stoffwechsel.
  • Vitamin E ist nicht einfach nur ein einzelner Stoff, sondern steht für eine Vielzahl von kraftvollen Antioxidantien – wie z.B. Tocopherlole und Tocotrienole. Es beschützt die Zellwände und wirkt spürbaren Alterserscheinungen  (wie ausgeprägten Falten oder Augenproblemen) entgegen.
  • Vitamine B3 und B5 fördern Verdauung, Fettabbau und wirkt präventiv gegen Entzündungen.
  • Vitamine B6 und B7 für die Anregung des Stoffwechsels, für schöne Haare, Nägel und Haut.
  • Vitamine B9 und B12 für die Blutbildung, die gute Muskelfunktion und für den Stressabbau.
  • Schweizer Alpenkräuter, die seit langem in der Medizin Verwendung finden:

 

MALVENBLATT (MALVAE FOLIUM)


  • stärkt das Immunsystem
  • wirkt entgiftend
  • entlastet die Leber
  • lindert Husten, Bronchitis und Entzündungen der Schleimhäute
  • beschleunigt den Stoffwechsel
  • hilft bei der Verdauung
  • unterstützt die Funktion des Magens
  • lindert die Symptome einer Darmentzündung

 

BERGAMOTTMINZE (MENTHA CITRATA)


  • wirkt belebend wie vitalisierend
  • beruhigt die Nerven
  • lindert Übelkeit, Blähungen
  • wirkt schmerzlindernd bei der Menstruation, Zahn- und Kopfschmerzen
  • wirkt vorbeugend bei Neigung zu hohem Blutdruck, zu Palpitation

 

YSOP (HYSSOPUS OFFICINALIS)


  • wegen seiner antiseptischen Wirkung hilft er bei der Behandlung von Herpes und Entzündungen
  • besitzt eine antimikrobielle und virentötende Wirkung
  • wirkt bei Bronchitis und Asthma hustenlindernd und schleimlösend

 

WirkungFür wen und warum wir DeLaVie empfehlen?

 

FÜR FAMILIEN – NICHT NUR GESUND, AUCH UNWIDERSTEHLICH LECKER


Die täglich vom Organismus benötigten Nährstoffe können per wohlschmeckendem Erfrischungsgetränk aufgetankt werden. DeLaVie wird der Liebling jedes Familienmitglieds.

Der Vorteil liegt in den Wirkstoffen der Heilpflanzen in Kombination mit wichtigen Vitaminen und äußerst gutem Geschmack.

Kinder werden animiert ihren Vitaminhaushalt eigenständig aufrechtzuerhalten und somit der Grippe und anderen Infektionskrankheiten als auch Aufmerksamkeits- und Konzentrationsdefiziten vorbeugend entgegenzuwirken.

Die Inhaltsstoffe Ysop und Malvenblatt sorgen weiters für entzündungshemmende Wirkung bei Problemen der Atemwege.

 

 

FÜR ÄLTERE – GUTES GEDÄCHTNIS, GESUNDE AUGEN, ENERGIE


Im Alter spielen besonders die Vitamine B9 (Folsäure), B3 (Nyazin), B6 und B12 eine wichtige Rolle, um der Schwächung des Gedächtnisses und der Restriktion kognitiver Fähigkeiten vorzubeugen, sowie zur Verhinderung von Demenzkrankheiten.

Die Makuladegeneration tritt bevorzugt ab dem 65. Lebensjahr auf und ist in der entsprechenden Altersgruppe eine der häufigsten Ursachen für Erblindung. B-Vitamine legen den Grundstein für klare Gedanken in hohem Alter.

Vitamin A ist wichtig für Wachstum von Haut sowie Schleimhäuten und äußerst relevant für das Sehvermögen.

Die Vitamine C und E unterstützen die Regelung des LDL Cholesterinspiegels und zum Schutz des Herzens und Gefäßsystems mit.

Das Malvenblatt und die Bergamottminze unterstützen die Verdauung, letzteres kann bei hohem Blutdruck präventiv wirken.  

 

BEI STRESS – EIN SCHUTZSCHILD FÜR DAS NERVENSYSTEM


Erschöpfung, Schlaflosigkeit, Unruhe, Reizbarkeit, Kopfschmerzen, Konzentrationsschwierigkeiten – nur einige Symptome, die Stress verursacht.

Negative Stimuli und Prozesse führen zur raschen Entleerung von Vitamin B und C im Organismus.

DeLaVie frischt somit bei hoher Belastung das Nervensystem wieder auf und wirkt effektiv gegen Erschöpfung und chronischer Müdigkeit.

Zudem wirkt die enthaltene Bergamottminze bei Stress sehr entspannend.

 

FÜR SPORTLER – ZUSÄTZLICHE ENERGIE, REGENERATION FÜR MUSKELN UND NERVEN


Schon bei geringerem Mangel an Nährstoffen folgen Müdigkeit und Schwächegefühl.

Der niedrige Vitamin-B-Spiegel schränkt die Leistungsfähigkeit ein, diese Vitamine spielen eine wichtige Rolle bei der Energieproduktion und der Erneuerung der Zellen.

Der Organismus von Sportlern braucht auch mehr Nachschub an Vitaminen A, C und E für die Regeneration der Zellen und des Gewebes.

Die angeführten Vitamine und Mineralstoffe unterstützen die kontinuierliche Energieversorgung bei physischen Extrembelastungen.